Zur Startseite
Heinz Mohlberg-Verlag GmbH
Die ganze Welt des Abenteuers
Verlag und Versandbuchhandlung für Science Fiction, Comics und weitere spannende Unterhaltungsliteratur

Startseite | AGB | Datenschutz | Widerrufsrecht & -formular | Versandinformationen | Anfragen | Impressum | Homepage
Warenkorb


Ihr Warenkorb ist leer

Gesamt:0.00 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Anzeigen | Kasse | Löschen

Unsere Empfehlung


60 Jahre Perry Rhodan

60 Jahre Perry Rhodan
 60 Jahre PERRY RHODAN   Unsere schönsten PR-Erlebnisse und mehr rund um die größte Weltraumserie der Welt  Mit...

Preis: 26.50 EUR inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Neu eingetroffen


RC 40: Artefakte der Macht - aktuell / Ende Mai - Anfang Juni

RC 40: Artefakte der Macht - ...
Die Besatzung der Walter Beckett ist im System der Sonne Materhagen gestrandet. Die dort lebenden Intelligenzen sehen das...
Preis: 18.90 EUR inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Neu eingetroffen


Hansrudi Wäschers NICK der Weltraumfahrer 1958 bis 1963

Hansrudi Wäschers NICK der Weltraumfahrer 1958 bi...
Kai Stellmann Hansrudi Wäschers NICK der Weltraumfahrer 1958 bis 1963 Ein Blick hinter die Kulissen Hardcover, 276 Seiten,...

Preis: 36.00 EUR inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

» Start » Mohlberg Verlag » Ad Astra » Ad Astra 10: Eiswelt soll brennen! (aufgefundene Restexemplare)

Ad Astra 10: Eiswelt soll brennen! (aufgefundene Restexemplare)

Druckansicht' Zoom 2x
Ad Astra 10: Eiswelt soll brennen! (aufgefundene Restexemplare) - Bild vergrößern

Die erste Sternenexpedition Terras ist zum Dreifach-Sonnensystem Alpha-Centauri/Proxima-Centauri aufgebrochen, um die Planeten zu erforschen.

Die Expedition ist auf vielfältiges Leben gestoßen - doch dieses Leben existiert zumeist nur auf Sauerstoff-Planeten, die eine gewisse Ähnlichkeit mit der Erde haben.

Als Chet Morrow den dritten Planeten von Alpha Centauri-B anfliegt, entdeckt er eine Welt, die nur wenig mit der Erde gemein hat. Niemand glaubt so recht daran, dass es hier Leben geben könnte. Doch bald zeigt sich, dass die Astronauten sich empfindlich geirrt haben.

Die "Eiswelt" enthält eine verwirrende Vielzahl von Lebensformen, die auf dieser scheinbar lebensfeindlichen Welt alle um ihre Existenz kämpfen. Morrow und seine Mannschaft treffen auf die "Denker In der Tiefe" - eine geheimnisvolle Macht, deren Pläne zuerst im Verborgenen bleiben.

Die Terraner fliegen die sterbende "Eiswelt" mit ihren Dynas an. Sie verfügen über etwas, das von unermesslichem Wert für die Bewohner der "Eiswelt" ist: Energie!

Deshalb erscheint ein Konflikt unvermeidlich, denn Morrow und seine Männer sind keineswegs gewillt, die Dynas zu verschenken oder ihrem Schicksal zu überlassen!

Den Terraner bleibt aber kaum Zeit, denn die Frist für die Sternenexpedition ist abgelaufen, und sie müssen zur Erde zurückkehren. Chet Morrow, der Kommandant der HORIZONT, räumt seinen Wissenschaftlern nur noch wenige Tage ein. Dann müssen alle Arbeiten abgeschlossen sein. Der Zeitplan muss eingehalten werden. Das wissen auch Jefferson Beamer und Marty Gonzales, als das Unglück sie trifft. Sie stranden in der Wildnis eines fremden und völlig unerforschten Planeten!

Waffenlos stehen sie einer Welt gegenüber, deren Gefahren ihnen völlig unbekannt sind. Sie müssen sich zum vereinbarten Treffpunkt durchkämpfen, wenn sie nicht für immer auf dieser Welt zurückbleiben wollen. Sie lernen die Schrecken und Schönheiten einer unerforschten Wildnis kennen…






Lieferzeit: 5-6 Werktage

Warenkorb:
  mal zum Preis von
16.90
 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten in den Warenkorb legen.

Die Terranauten 01 - Der Erbe der Macht
Die Terranauten 01 - Der Erbe der Macht
für 19.90 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Kategorie- / Produktnavigation:

<< Ad Astra 09: Die schwarzen... | Übersicht | Ad Astra 12: Schatten... >>
Besucher Produkt Bewertung:

 gut + 
   
  - schlecht     Ihre Bewertung:   
Besucherbewertungen gesamt: 1 Stimme
+ +- -
Kunden die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft:
UWS 25: Tensor Mc Dyke - Menschen zu den Sternen
UWS 25: Tensor Mc Dyke - Menschen zu den Sternen
für 15.90 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dumarest # 1 - Planet der Stürme
Dumarest # 1 - Planet der Stürme
für 10.00 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dumarest # 2 - Derai
Dumarest # 2 - Derai
für 11.90 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ad Astra 24: Der Malivia-Effekt
Ad Astra 24: Der Malivia-Effekt
für 17.90 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ad Astra 25: Sodors Ultimatum
Ad Astra 25: Sodors Ultimatum
für 17.90 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
UWS 38: Im Jahr 2000 1-5 kplt. (Austro-SF 4)
UWS 38: Im Jahr 2000 1-5 kplt. (Austro-SF 4)
für 26.90 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Frage zu diesem Produkt stellen


die Kontaktdaten


Versand & Verlag für Retro/Vintage Science Fiction, Comics (speziell zu den Serien von Hansrudi Wäscher - Sigurd- Tibor- Falk - Nick - etc) und weiterer nostalgischer Unterhaltungsliteratur.

Tel: (12.00 Uhr -17.00 Uhr)
02271 / 489 7001
0170 / 94 47 580
Fax: 02271 / 489 7002
Email:
heinz@mohlberg-verlag.de

Da das Büro nicht immer besetzt ist, hinterlassen Sie bitte möglichst eine Nachricht - ich rufe Sie auch gerne zurück.

Bitte KEINE Anrufe nach 17.00 Uhr sowie am Wochenenden und Feiertagen!!!

Produktsuche



Alle Begriffe finden (und)
Mind. einen finden (oder)

Unsere Topseller



Top bewertet



Newsletter



eintragen
austragen
Ich weiß, dass meine Daten gespeichert werden. Mit der Verarbeitung und Speicherung der über mich erhobenen Daten zum Zweck dieses Newsletters bin ich einverstanden. Mir ist bekannt, dass ich die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann (Bitte anklicken)
Telefon Rückruf


Telefon Rückruf

Wir rufen Sie gerne zurück! Sagen Sie uns wann.

Endlich lieferbar


Walter Neugebauers

Walter Neugebauers "Winnetou" Gesamtausgabe 1
Aus vielerlei Gründen hatte sich die Fertigstellung des sehr aufwendigen Band 1 stark verzögert, doch nun ist es geschafft....

Preis: 49.90 EUR inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten